Mitgliedersicherheit

Wir aktualisieren unsere Sicherheitszertifikate regelmäßig nach SSL-Standards, um Ihnen jederzeit ein gutes Einkaufserlebnis zu ermöglichen.
Damit Sie Ihren offroad.ist-Einkauf mit Freude fortsetzen können, stellen Sie sicher, dass Ihr Internetbrowser und das Betriebssystem Ihres Telefons auf dem neuesten Stand sind.

Sie können die aktuellen Versionen Ihres Browsers herunterladen, indem Sie auf die folgenden Links klicken.

 

Aktuelle Browserversionen

Browsername Aktuelle Version Adresse, an der Sie aktualisieren können
Google Chrome v48 und höher google.com/intl/de/chrome/
Internet Explorer* v11 und höher microsoft.com/en-us/help/17621/internet-explorer-downloads
Mozilla Firefox v44 und höher mozilla.org/de/
Maxthon v5.02 und höher maxthon.com/mx5/
Safari v5.02 und höher apple.com/de/
Oper v35 und höher opera.com/de/download
Yandex v16.3 und höher yandex.com.tr

Wenn Sie Probleme mit Internet Explorer Version 11 oder höher haben, gehen Sie zu Einstellungen.> Stellen Sie sicher, dass “Intranet-Sites in der Kompatibilitätsansicht anzeigen” im Menü Einstellungen der Kompatibilitätsansicht deaktiviert ist.

Hinweis: Wenn Sie Google Chrome v29 und niedriger, Firefox v29 und niedriger, Internet Explorer v10 und niedriger, Opera v16 und niedriger, Safari v6 und niedriger, Yandex v16.2 und niedriger, Maxthon v5.01 und niedriger verwenden, offroad ab 12. Februar 2019 Wir möchten Sie daran erinnern, dass Sie Ihren .ist-Einkauf nicht fortsetzen können.

Sie können die aktuellen Versionen der Betriebssysteme unten sehen.

Aktuelle Betriebssysteme

Betriebssystem Aktuelle Version
Android-Betriebssystem v5.1.1 und höher
iOS v9.2 und höher

Hinweis: Wir möchten Sie daran erinnern, dass Sie ab dem 12. Februar 2019 Ihren Einkauf bei offroad.ist nicht fortsetzen können, wenn das Betriebssystem Ihrer Telefone unter Android v4.1, IOS 4 und niedriger ist.

Für sicheres Online-Shopping;

Mache diese

  • Kaufen Sie auf E-Commerce-Sites ein, die Sie für zuverlässig halten.
  • Behalten Sie Ihre Einkäufe im Auge, behalten Sie E-Mails.
  • Lesen Sie vor dem Einkauf die Liefer- und Stornierungsbedingungen/Rückgabe/Umtausch.
  • Speichern Sie Telefonnummern oder E-Mail-Adressen für Fragen.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie ein aktuelles Antivirenprogramm auf Ihren Geräten verwenden.
  • Legen Sie ein Passwort aus Buchstaben und Zahlen fest. Aktualisieren Sie Ihr Passwort regelmäßig.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihre in ihrem System registrierten Mobiltelefon- und E-Mail-Informationen immer auf dem neuesten Stand sind, damit Ihre Bank Sie im Notfall in Bezug auf Ihre Karte erreichen kann.

Mach das nicht

  • Öffnen Sie keine E-Mails von Personen, die Sie nicht kennen, oder Nachrichten von Ihrem Facebook-Konto.
  • Verwenden Sie keine unbekannten USB- und ähnlichen Geräte auf Ihrem Computer.
  • Geben Sie Ihre Passwortinformationen nicht an Dritte weiter, speichern Sie sie nicht irgendwo.
  • Geben Sie Ihre Karteninformationen, SMS-Codes, die an Ihr Telefon gesendet werden, und Site-Informationen nicht an Dritte weiter. Geben Sie Ihre Kreditkarte an niemanden weiter.
  • Wenn Sie E-Mails oder SMS erhalten, die Sie auf eine Website zur Eingabe Ihrer persönlichen/Karteninformationen verweisen, geben Sie keine Gutschrift.
  • Kaufen Sie nicht in öffentlichen drahtlosen Netzwerken oder auf öffentlichen Computern ein.

Achten Sie auf diese

  • Achten Sie an der Kasse der Website, für die Sie einkaufen, darauf, dass der Linkteil von http zu https wechselt.
  • Informieren Sie sich unbedingt, bevor Sie Anwendungen auf die von Ihnen verwendeten technologischen Geräte herunterladen.
  • Hüten Sie sich vor gefälschten Callcenter-Anrufen, die aus verschiedenen Gründen versuchen, Kreditkarteninformationen oder persönliche Informationen zu erhalten.
  • Seien Sie vorsichtig bei Leuten, die Sie anrufen und sich als Anwälte, Polizisten, Staatsanwälte, Banker, Versicherer vorstellen, analog zu den Firmennummern von Banken.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie die Anwendungen, die Sie auf Ihrem Mobiltelefon installieren, von offiziellen Anwendungs-Stores (wie Google Play, Apple Store) herunterladen. Von inoffiziellen Domains heruntergeladene Programme können Ihr Telefon und Ihr Telefonbuch infizieren, eingehende SMS und Bankdaten können kompromittiert werden.

Welche Vorkehrungen trifft offroad.ist für ein sicheres Einkaufen?

Kreditkarte und Zahlung

  • Aus Ihren Kreditkarteninformationen werden nur Ihr Vor- und Nachname gespeichert. Weitere Informationen werden in offroad.ist nicht gespeichert.
  • Der Datenaustausch, einschließlich Kreditkarteninformationen, zwischen Zahlungsbildschirmen und Banken wird mit einem vollständig verschlüsselten Verkehr übertragen.
  • Auf jeder Seite, auf der Sie beim Einkauf mit Kreditkarte Ihre persönlichen Daten eingeben, kommen modernste Technologien zu Ihrer Sicherheit zum Einsatz. Der Schalter am unteren Rand jedes Browsers ist ein Zeichen dafür.
  • Benutzern werden schnelle und sichere Zahlungen mit Kreditkarten, Debit- und virtuellen Karten sowie den Anwendungen BKM Express, GarantiPay und MasterPass ermöglicht.
  • Nutzer können das „3D Secure System“, die sichere Zahlungsinfrastruktur von Banken, nutzen.
  • offraod.ist fordert niemals Kreditkarten- und Passwortinformationen von seinen Benutzern per E-Mail an.

Fälschung

  • offroad.ist garantiert mit der eingesetzten Software und mehr als 100 Fraud-Control-Filtern maximale Sicherheit. Mit diesen Filtern schützt es sowohl seine Nutzer als auch sich selbst vor Fälschungen, die beim Einkaufen auftreten können.
  • Dank der verwendeten Betrugsfilter und der auf der Website enthaltenen “Fraud Unit” unterliegen die getätigten Zahlungen Sicherheitskontrollen. Bei Bedarf werden Benutzer angerufen und durch die Sicherheitskontrolle geleitet. Auf diese Weise wird Betrug auf ein Minimum reduziert und Missstände beseitigt.

Unterstützung

  • offroad.ist hat ein Call Center eingerichtet, um seinen Nutzern einen besseren und schnelleren Service zu bieten. Von dieser Zentrale erhalten Anwender einfach und schnell an sieben Tagen in der Woche ohne Unterbrechung telefonische Unterstützung zu ihrem gewünschten Thema.
  • Systemeinstellungen und Warnungen werden an Benutzer ausgegeben, die neue Mitglieder von offroad.ist werden, damit sie keine Passwörter wählen, die leicht zu erraten oder zur Passwortsicherheit geknackt werden können.

99,9% Schutz

  • offroad.ist baut die SSL-Verbindung mit TLS V1.2 auf. Das von der Bank und offroad.ist verwendete Zertifikat ist SHA256 mit RSA-Verschlüsselung und die Schlüsselgröße beträgt 2048k. Dies ist die bestmögliche Verschlüsselung und liegt über den empfohlenen Mindestwerten.
  • Der Card Payment Industry Data Security Standard (PCI DSS) definiert die logischen und physischen Informationssicherheitsregeln, die bei der Verarbeitung, Übertragung und Speicherung von Kreditkarten befolgt werden müssen. Diese Regeln werden von einem Rat namens PCI (Payment Card Industry) entwickelt und veröffentlicht, dem Mitglieder wie American Express, MasterCard Worldwide, Visa, Discover Financial Services angehören.
    Als offroad.ist speichern wir Ihre Kreditkarteninformationen nicht in unseren Systemen und obwohl dies nicht obligatorisch ist, sind unsere Systeme, die sensible Kreditkarteninformationen verarbeiten, übertragen und speichern, sicher und entsprechen der Bedeutung, die wir unseren Kunden in Kreditkartenprozesse, die Sicherheit all Ihrer Daten und das Image unseres Unternehmens bei den Kartenherstellern haben wir 2016 investiert und investiert.
  • offroad.ist unterzieht sich zu Beginn jedes Quartals (4-mal im Jahr) umfassenden und umfassenden Schwachstellen-Scans und teilt die Ergebnisse mit den Banken, mit denen es zusammenarbeitet, und PCI (Payment Card Industry). Darüber hinaus lässt das Informationssicherheitsteam von offroad.ist nicht zu, dass die Zeit zwischen den Tests verlängert wird, indem die vollständigen und umfassenden Schwachstellen-Scan-Tests viermal zu zufälligen Terminen im Laufe des Jahres wiederholt werden.