tarihinde yayınlandı Yorum yapın

Offroad-Rennen, Meisterschaft und Strecken in der Türkei und in Istanbul

Offroad-Rennen in Istanbul werden vom İSOFF-Club organisiert.

İSOFF hat bereits viele Rennen mit eigenen Regeln eingeführt. Offroad-Rennen in Istanbul SOFF Challenge Huma Auto Trial Championship Die Teilnehmer, die als Team bei den Trial-Rennen starten, werden schließlich versuchen, die Ziellinie zu erreichen, indem sie die Etappen als Team passieren. Die erste der Huma Auto Trial Championship, die in 2 Etappen vom 14.-15. Juni und 13.-14. September organisiert wird, findet im Durchschnitt am 19. Oktober und die zweite am 30. November statt. Bei diesem Trial-Turnierformat, das mit dem Istanbul Off Road Club erfolgreich organisiert wurde, waren die Sponsoren auch in diesem Jahr wie jedes Jahr Offroad-Zubehörhersteller und andere 4×4-Liebhaber. 2 Rennen im Jahr werden von ISOFF in Istanbul organisiert. Trial-Meisterschaft Das 1. Rennen wird von İSOFF in Kemerburgaz Çiftalan organisiert. Das Punktesystem im Pokal basiert auf einem Koeffizienten. Im Trial Cup, der Vorreiter des Offroad-Spirits mit eigenem Trial-Regelwerk ist, werden je nach Situation 7 Teams mit durchschnittlich 14 Fahrzeugen gebildet und der Wettkampf beginnt. Trial Cup als Ergebnis der beiden bestandenen Etappen Im 2. Rennen endet es mit einer Wertung über einem Koeffizienten von 1,2. Als letzte Organisation holten Emirhan Kutlu, Adnan Ofluoğlu Piloten und Co-Pilot Ahmet Yurtseven in den Vorjahren die Trophäe in der Trial Championship.

Türkei Offroad-Strecken

Entdecken Sie die Offroad-Strecken innerhalb der Grenzen der Türkei, Gebiete, in denen Sie Geländewagen fahren können, und Geländecamping-Bereiche, in denen Sie campen können, indem Sie Informationen mit anderen 4×4-Liebhabern teilen oder in Ihrem Zelt in Ihrem Fahrzeug übernachten.

In unserem Land wurden Clubs gegründet, die im Bereich Offroad tätig sind, und diese Clubs fördern diesen Sport und sammeln Geld. Diese Clubs, die je nach Region variieren; Clubs wie Istanbul Off Road Club, Ankara Off Road Club, Adana Off Road Club, Bolu Off Road Club, Çukurova Off Road Club, Rize Ardeşen Off Road Club, Beykoz Off Road Club, Mudurnu Off Road Club, Pamukkale Off Road Club. Auf den zu diesen Orten in der Türkei gehörenden Strecken werden Offroad-Meisterschaften ausgetragen.

Die größte Offroad-Strecke der Türkei

Offroad-Strecken werden angelegt und Rennen werden an Orten wie Şile, Kemerburgaz, Arnavutköy, Çilingöz organisiert, die außerhalb und nördlich der zentralen Regionen Istanbuls liegen, bergig, zerklüftet oder mit der Natur verbunden sind. Abgesehen davon gibt es geeignetes Gelände, das für Offroad-Touren genutzt werden kann. Istanbul ist eine der wichtigsten Städte, in denen alle Arten von Sport betrieben werden. In anderen Provinzen als Istanbul wird der Offroad-Einsatz der Türkei jedoch leichter angewendet, da die Urbanisierung geringer ist und das Land weiter verbreitet ist. Es gibt viele Provinzen mit großen Ländern.

Im Bezirk Saruhanlı des Bezirks Merkezefendi in Denizli gibt es eine Offroad-Strecke von 43.000 Quadratmetern. Es ist sowohl die größte als auch die längste Offroad-Strecke der Türkei. Diese Strecke, die sowohl für unser Land als auch für die Provinz Denizli einen Markenwert hat, muss zunächst durch den Start lokaler Rennen gefördert werden. Dann kann diese Offroad-Strecke sogar nationale Wettbewerbe ausrichten. Diese Offroad-Strecke ist auf 50 Hektar Land gebaut und hat eine 1800 Meter lange Strecke.

Andere Offroad-Strecken

Das Ziel der türkischen Offroad-Meisterschaft ist es, die Schwierigkeiten und verschiedene Hindernisse auf den für den Verkehr nicht zugänglichen Straßen zu überwinden. Diese Meisterschaften können problemlos in allen Provinzen Anatoliens organisiert werden. Das ambaşı-Plateau, das sich auf einer Höhe von 2 000 Metern im Bezirk Kabadüz in der Provinz Ordu befindet, wird auch als Offroad-Rennstrecke genutzt. Der Unterschied zwischen den Start- und Landebahnen in Istanbul und anderen Provinzen besteht darin, dass dieser Ort mit einer Schneedicke von etwa 2 Metern in Betrieb genommen wird. Offroad-Rennen auf Schnee fordern die Rennfahrer mehr heraus als Rennen im Schlamm.

Sonderprüfungen können in den Taşlık-Regionen am Fluss in Sakarya erstellt werden und können als schwierige Strecke für Offroad-Enthusiasten ausgelegt werden. Offroad-Rennen werden im 15 Kilometer entfernten Kapicam-Promenadengebiet in Kahramanmaraş ausgetragen.

Offroad-Rennen werden auch in der Schwarzmeerregion organisiert, hauptsächlich in den Bezirken Fatsa von Ordu, Artvin Murgul, Rize Ardeşen und Samsun Vezirköprü. Außerdem ist in der Provinz Tokat der Bau einer Bahn geplant, die künftig als Rennstrecke genutzt werden kann. In dem für die Landwirtschaft ungeeigneten Gebiet innerhalb der Stadt Güryıldız in der Nähe des Flughafens werden die Gleisbauarbeiten für Offroad-Rennen fortgesetzt. Im Allgemeinen ist die Struktur jeder Strecke in jedem Land unterschiedlich. Der Schwierigkeitsgrad und die Größe der Strecke variieren.

Neuigkeiten von TOSFED-genehmigten Veranstaltern von Offroad-Clubs in der Türkei und Austausch von Rennen

tarihinde yayınlandı Yorum yapın

Kenan Collissanturk ISOFF Challenge beginnt

İSOFF Challenge, organisiert vom Istanbul Offroad Club in Gedenken an unser İSOFF-Mitglied, Kenan Collissanturk, der dieses Jahr verstorben ist, beginnt am Samstag, den 26. Istanbul. Die ISOFF Challenge, die jedes Jahr von ISOFF organisiert wird, wird in 3 Etappen organisiert. Kenan Collissanturk unter dem Namen ISOFF Challenge 2021 Das Hinspiel war am 26. Juni Das Rückspiel fand vom 04.-05. September statt und Die dritte Etappe wird vom 02. bis 03. Oktober gefahren.

Die ISOFF Challenge wird als kollektive Start- und Ausscheidungsmethode durchgeführt und 4×4, 4×2 Buggy- und SSV-Fahrzeuge können starten. Alle Arten von Modifikationen sind bei Offroad-Fahrzeugen kostenlos, sofern sie die Fahrsicherheit nicht beeinträchtigen. Die Teams, die sich aufgrund der Qualifikationsrunden im Rennen nach ihrer Zeit positionieren, starten nach der Einführungsrunde in das Offroad-Rennen, das 4 Runden dauert. Die 4,7 km lange Offroad-Strecke mit unterschiedlichen Hindernissen ist so konzipiert, dass die Fahrzeuge mit ihrer weit geschwungenen Struktur aneinander vorbeifahren können. 32 Teams mit der Bestzeit in den ersten Qualifikationsspielen des Rennens Er wird sich für die 2. Runde qualifizieren. 16 Teams mit der Bestzeit in der 2. Qualifikation Er wird in der 3. Qualifikation antreten. Am Ende der 3. Qualifikationsrunde qualifizieren sich die verbleibenden 8 Teams für das Finale.

Das Offroad-Event, das um 10.45 Uhr mit Qualifying Tours beginnt, endet mit der Siegerehrung um 18.00 Uhr.

tarihinde yayınlandı Yorum yapın

Offroad nach der Pandemie beginnt in Kızılcahamam

Das erste Rennen der PETLAS 2021 Turkey Off Road Championship wird vom Ankara Outdoor Sports and Offroad Club (ANDOFF) vom 10. bis 11. Juli 2021 im Stadtteil Kızılcahamam in Ankara organisiert. Dieses Rennen ist auch deshalb wichtig, weil es das erste Offroad-Rennen im Rahmen von Normalisierungsschritten nach der Covid-19-Pandemie ist.

Wie Sie einer kurzen Google-Suche entnehmen können, organisieren ISOFF Istanbul Off Road Club in Istanbul und ANDOFF in Ankara seit vielen Jahren regelmäßig Offroad-Rennen in der Türkei. Andoff in Ankara hat einen großen Beitrag zum Offroad in der Türkei geleistet.  In Istanbul wurde es von ISOFF-Mitgliedern bereitgestellt. EINWo sind die Offroad-Rennen in Nkara? Wann sind die Offroad-Rennen in Ankara? er wird jedes Jahr gefragt, dieses Jahr wahrscheinlich mehr. Wie Sie wissen, lassen wir 2021 mit der Wirkung des Impfstoffs die Geißel von COVID19 hinter uns und die Normalisierung beschleunigt sich. Türkei Offroad-Meisterschaftsrennen , die normalerweise Ende Juni und Anfang Juli beginnen, wenn es nicht jedes Jahr zu größeren Rückschlägen kommt.  gleichzeitig wiederholt.

Der Bezirksgouverneur von Kızılcahamam, Can Aksoy, der Bürgermeister von Kızılcahamam, Süleyman Acar, der stellvertretende Bürgermeister Yılmaz Özbek und ANODFF-Beamte untersuchten die Strecke, auf der kürzlich das Offroad-Rennen in Kızılcahamam stattfinden wird. ANDOFF-Mitglied Cafer Sarıaltın Als Ankara Off-Road Club gehen die Vorbereitungen für die erste Etappe der Petlas Turkey Offroad Championship vom 10. bis 11. Juli in Kızılcahamam, dem schönen Bezirk von Ankara, weiter: „Wir haben zwei verschiedene Etappen in unserem Rennen, eine ist eine 12 -Kilometer-Waldetappe und die andere ist eine Wasserdurchquerung und Hügel.1,7-Kilometer-Zuschauer-Etappe. Gemeinsam mit dem Bürgermeister von Kızılcahamam und dem Distriktgouverneur von Kızılcahamam haben wir das Offroad-Renngelände inspiziert und uns über Maßnahmen und Sicherheit beraten.“

Suleyman Acar, Bürgermeister von Kizilcahamam gab auch eine Erklärung über die Organisation ab: „Wie Sie wissen, werden wir dieses Jahr die erste Etappe der Petlas Turkey Offroad Championship in unserem Distrikt ausrichten. Alle Augen werden beim Rennen vom 10. bis 11. Juli auf Kızılcahamam, unseren paradiesischen Bezirk, gerichtet sein. Mit unserem Distrikt-Gouverneur Can Aksoy, dem stellvertretenden Bürgermeister Yılmaz Özbek und ANDOFF-Vereinsfunktionären haben wir die letzten Vorbereitungen des Rennens besprochen, auf das wir sehnsüchtig gewartet haben. Wir warten auf alle Rennliebhaber in Kızılcahamam vom 10. bis 11. Juli.“ genannt.

tarihinde yayınlandı Yorum yapın

PETLAS 2021 Türkei Offroad-Meisterschaft

Abdulkadir Özcan A.Ş. , die heimische Kraft der türkischen Industrie, wird 2021 an der türkischen Offroad-Meisterschaft teilnehmen. Als Namenssponsor wird PETLAS unterstützt , das im Körper der (AKO-Gruppe) tätig ist und in unserem Land führend in der Reifenindustrie ist. PETLAS, das mit seiner verantwortungsvollen Markenidentität seine Bemühungen zur Unterstützung der sportlichen und sozialen Entwicklung fortsetzt, unterstützte diese Unterstützung mit der PETLAS 2021 Turkey Offroad Championship , die aus 7 Rennen besteht, die in Antalya, Ankara, Denizli, Karabük, Sakarya, Sinop und . ausgetragen werden Kahramanmaraş trug es zwischen Mai und Dezember eine Etage höher.

PETLAS zum Thema: „Wir sind stolz, dass PETLAS 2021 Turkey Offroad Championship mit unserem Namen in Erinnerung bleiben wird. Unsere Namenssponsoring-Arbeit sollte letztes Jahr beginnen, aber die Rennen konnten aufgrund von pandemischen Verhältnissen und Gesundheitsmaßnahmen nicht durchgeführt werden. Wir wünschen Gesundheit und Erfolg für die gesamte Sportgemeinschaft und unsere Leute in diesem Jahr. Aussage gemacht wurde.

TOSFED-Präsident Eren Üçlertoprağı Die türkische Reifenmarke PETLAS zählt zu den wichtigen Unterstützern des Automobilsports in unserem Land und sagte: „Unsere Zusammenarbeit mit PETLAS, die im Rahmen des TOSFED-Projekts Search for its Star begann und sich mit der Entwicklung von Rallyereifen fortsetzt.“ , wächst und entwickelt sich mit dem Namenssponsoring der Turkish Offroad Championship 2021. hat uns sehr gefreut. Ich möchte PETLAS für diese Zusammenarbeit danken.“ genannt.

  • PETLAS 2021 Türkei Offroad-Meisterschaft Renntermine

22.-23. Mai 2021 … Antalya Offroad … Antalya
19.-20. Juni 2021… ANDOFF … Ankara
11.-12. September 2021… DENDOFF … Denizli
09.-10. Oktober 2021… KARDOFF … Karabuk
30.-31. Oktober 2021… 54OSK … Sakarya
20.-21. November 2021… SINOFF … Sinop
11.-12. Dezember 2021… KAROFF … Kahramanmaraş

tarihinde yayınlandı Yorum yapın

Kenan Collissanturk ISOFF Challenge 2021 Gewinner Yazıcı-Yüksel Team

Das Team Ali Gökhan Yazıcı Alparslan Yüksel gewann das erste Rennen der KENAN ÇARPIŞANTÜRK ISOFF CHALLANGE 2021 , in Erinnerung an den verstorbenen Championfahrer Kenan Collissanturk, der in diesem Jahr verstorben ist. Im Offroad-News- Bereich vom Rennen aus gesehen.

KENAN ÇARPISANTÜRK ISOFF Challenge 2021 , die wir vor dem Rennen in den Offroad-News angekündigt haben, startet

İSOFF Challenge 2021 , bekannt als Kenan Collissanturk, Mitglied des Istanbul Offroad Club und im Februar dieses Jahres verstorbener Fahrermeister, erlebte spannende Szenen und erlebte emotionale Momente. Ali Gökhan Yazıcı-Alparslan Yüksel trat mit dem alten Rennwagen von Kenan Collissanturk bei dem Offroad-Rennen an, bei dem 24 Teams an den Start gingen und Salih Clissanturk, der Sohn von Clissanturk, war unter den Teilnehmern.


4×4 Offroad-Fahrzeuge sowie 4×2 Buggy- und SUV-Fahrzeuge gingen in das Rennen, das im kollektiven Start- und Ausscheidungsverfahren auf der 4,7 km langen, schmutzbelasteten Offroad-Rennstrecke gefahren wurde. Unabhängig von ihrer Fahrzeugwertung reihten sich die Teams nach der Zeit, die sie aus den Qualifikationsrunden gewonnen hatten, und starteten zeitgleich. Beim Offroad-Rennen, bei dem die Teams mit den besten Zeiten in den Qualifikationsrunden in die nächste Runde aufstiegen, dauerten die ersten Qualifikationsrunden 10 Runden, die 2. Runde. Die Qualifikationen wurden in 8 Runden ausgetragen, das Halbfinale in 6 Runden und das Finale in 6 Runden.

Der Präsident des türkischen Automobilsportverbandes Eren Üçlertoprağı , Sportdirektor Murat Kaya , Mitglied des Sportausschusses Metin Yılmaz und Mitglied des Disziplinarausschusses, Rechtsanwalt Berk Batur , waren unter den Zuschauern des Rennens.

Ali Gökhan Yazıcı-Alparslan Yüksel , der mit Mitsubishi Pajero startete, holte sich den ersten Platz, während Burak Ayvaz-Semih Noyan , der mit DeToro startete, den Pokal für den zweiten Platz holte. Den dritten Platz im Rennen belegte der Sohn des verstorbenen Kenan Collissanturk, Salih Collissanturk und Mert Becce . Es war für alle ein emotionaler Moment, dem Team von Fatma Collissanturk, der Mutter von Salih Collissanturk, die Trophäe für den dritten Platz zu überreichen.

Kenan Collissanturk 2021 ISOFF Challenge 2. Das Rennen fand vom 04. bis 05. September 2021 statt.

ISOFF- und Tosfed-Management gemeinsam bei der Isoff Kenan Carpisanturk Challenge

Kenan Collissanturk Isoff Challenge 2021 starten

Szenen aus der Challenge Kenan Collissanturk Isoff Challenge 2021 1. Wettrennen

Murat Oztiryaki Suzuki Kenan Collissanturk Isoff Challenge 2021 1. Wettrennen

Kubilay Tufekci Detoro Qualifikationsrunde Kenan Collissanturk Isoff Challenge 2021

Ali Gokhan Yazici – Alpaslan Yuksel Yarisin 1. si Kenan Collissanturk Isoff Challenge 2021 1. Wettrennen

Can am Kenan Collissanturk Isoff Challenge 2021 1. Wettrennen

Kann ich plötzlich verunfallt Kenan Collissanturk Isoff Challenge 2021

Burak Ayvaz Detoro Kenan Collissanturk Isoff Challenge 2021 1. Wettrennen

Tarik Gokbay Land Rover Kenan Collissanturk Isoff Challenge 2021 1. Wettrennen

Burak Ayvaz – Semih Noyan Yarisin 2. Platz Can am Kenan Collissanturk Isoff Challenge 2021 1. Wettrennen

Salih Carpisanturk – Mert Becce, du kannst Rennen 3 fahren. su Can am Kenan Collissanturk Isoff Challenge 2021 1. Wettrennen

Bener Bas Kenan Collissanturk Isoff Challenge 2021 1. Wettrennen

Can am Kenan Collissanturk Isoff Challenge 2021

Abdullah Turgut Can am Kenan Collissanturk Isoff Challenge 2021 1. Wettrennen

Das Team Ali Gökhan Yazıcı Alparslan Yüksel gewann das erste Rennen der KENAN ÇARPIŞANTÜRK ISOFF CHALLANGE 2021, in Erinnerung an den verstorbenen Championfahrer Kenan Collissanturk, der in diesem Jahr verstorben ist. Im Offroad-News-Bereich vom Rennen aus gesehen. İSOFF Challenge 2021, bekannt als Kenan Collissanturk, ein Mitglied des Istanbul Offroad Club und im Februar dieses Jahres verstorbener Fahrermeister, erlebte spannende Szenen.

tarihinde yayınlandı Yorum yapın

Offroad-Champions in Kahramanmara ermitteltş – TOSFED

Das vom Heroes Offroad Club (KAROFF) organisierte 6. Etappenrennen der Türkei Offroad-Meisterschaft vom 30. November bis 01. Dezember 2019 führte zum Sieger des Teams Kenan Özsoy-Harun Değnek. Das Team Özsoy-Değnek trat im Auftrag des EVL-Garage-Teams mit Nissan Navara an und wurde auch der 4. Sieger der Klasse und beendete die Saison 2019 mit der Meisterschaft.

Mit der Unterstützung von Alpedo und den Beiträgen der Metropolitan Municipality Kahramanmaraş, der 100. Jahrestag der Befreiung Kahramanmaras von der feindlichen Besatzung. Das erste nationale Offroad-Rennen, das im Rahmen der Jubiläumsveranstaltungen ausgetragen wurde, ging mit einer erfolgreichen Organisation zurück. Am Ende des Rennens, das 2 Tage lang unter dem intensiven Interesse und der Unterstützung der Einheimischen ausgetragen wurde, der Mitsubishi L200 Racer im Auftrag des Bantboru Offroad Teams. İlayda Hancı Korkut und Batuhan Korkut gewannen den zweiten Platz und den ersten Platz in der Klasse 3.  Platz drei in der Gesamtwertung im Wettbewerb mit dem Mitsubishi L200.  Ergün Çirkin-Bekir Sami Başkal Team vom ANDOFF Offroad Team gewann. Das Team Mehmet Baki Arpasatan-Muhammed Emin Başel , das mit Suzuki Vitara in der Klasse 1 antrat, errang den Sieg, während das Team Suzuki Samurai und Nihat Keskin-Yasemin Biber Toker den ersten Platz in der Klasse 2 gewann.

In dem Rennen, das auch dem Mittelmeer Offroad Cup Punkte verlieh, gewann Erkan Karakaş-Remzi Yırtici die Gesamtwertung und die Titel der Klasse 4, Serkan Sivri-Ali Seyda Kıvrak belegte den zweiten Platz und den ersten Platz in der Klasse 2 und Mehmet Fatih Ocak-Fuat Çiftçi belegte den dritten Platz. Gökhan Er-Oğuz Akkaya wurde das siegreiche Team in der Klasse 3.

Am Ende des Rennens wurden die Sieger bei der Siegerehrung im Mehmet Akif Ersoy Kulturzentrum überreicht .  Die Bürgermeisterin von Kahramanmaraş Metropolitan Municipality, Hayrettin Güngör , gratulierte den Athleten nach der Preisverleihung und stellte eine Perlenanalogie zu allen Athleten, die an den türkischen Meisterschaftsrennen teilnahmen. Güngör sagte in seinem Statement: „Ich gratuliere allen Teilnehmern und danke allen. Türkei Offroad-Meisterschaft  Ich habe mich sehr gefreut, dass es in unserer Stadt gemacht wurde. Es war auch für diese Organisation eine Freude, mit dem 100. Jahrestag unseres nationalen Kampfes zusammenzufallen. Wenn du der Erste bist, lässt du alle zurück, wenn du eine Perle bist, wirfst du ein Licht auf alle. Es gibt erste, zweite und dritte Plätze als Ergebnis dieser Punkte, aber ich denke, jeder ist “eine Perle”, sagte er.

tarihinde yayınlandı Yorum yapın

Offroad-Wind im Land neben dem Himmel

Der Black Sea Offroad Cup 2021 beginnt vom 10. bis 11. Juli in Murgul mit der Organisation des Murgul Offroad Club (MUROFF). Das Interesse an der ersten Motorsport-Organisation in der Region 2021, die in der Provinz Artvin, dem Bezirk Murgul Damar, der Region mit den höchsten Kupferreserven der Welt, stattfinden wird, ist sehr groß.

Wettbewerbsdirektor Caner Okay sagte in einer Erklärung: „Nach dem Pandemieprozess werden Offroad-Wettkämpfe von Einheimischen, Zuschauern und Athleten gleichermaßen sehnsüchtig erwartet. Wir glauben, dass der Wettbewerb, den wir in diesem Jahr zum ersten Mal in der Region Artvin/Murgul veranstalten, die bunteste Veranstaltung auf der aufregendsten Strecke der Region in Murgul Damar wird, die als Land an den Himmel grenzt . Wir bereiten uns mit all meinen Teamkollegen auf den schönsten lokalen Offroad-Wettbewerb des Jahres 2021 vor. Wir erwarten alle Offroad-Liebhaber am 10.-11. Juli in den an den Himmel grenzenden Ländern unter dem Motto ‘Offroad passiert im Schlamm, es passiert am besten in Artvin’, wie die Offroad-Liebhaber von Artvin immer sagen.

Der Wettbewerb, an dem 26 Fahrzeuge und 52 Athleten aus 11 verschiedenen Städten teilnehmen, startet am Sonntag, 11. Juli 2021, um 11:00 Uhr in Artvin/Murgul Damar, und eine schlammige und adrenalingeladene Etappe erwartet die Offroad-Enthusiasten.